Es gelten folgende Stornierungsbedingungen:

Coaching-Termine können bis (genau) 24 Stunden vor dem Termin ohne Kosten storniert werden. Danach ist der volle vereinbarte Preis fällig. Bei unentschuldigt versäumten Terminen wird 1 Zeitstunde zu dem angegeben Preis der Leistung berechnet. Ausnahmen müssen mit Christel Messing persönlich besprochen werden.

Seminare und Workshops (unabhängig von der Dauer): können bis zu 5 Wochen vor dem Termin kostenlos storniert werden, danach gegen 40% des Gesamt-Preises und ab 7 Tage vorher gegen 80% des Preises. Ausnahmen müssen rechtzeitig  und persönlich mit Christel Messing besprochen werden. Diese Regelung gilt auch für gebuchte Gruppenanmeldungen.

Die Veranstalterin behält sich vor, die Durchführung der Veranstaltung nach Ausschöpfung aller Möglichkeiten abzusagen bzw. zu kündigen, wenn diese nicht zumutbar ist, weil das Buchungsaufkommen für diese Veranstaltung so gering ist, so das eine Überschreitung der wirtschaftlichen Opfergrenze bedeuten würden., oder die Veranstaltung aus persönlich zu vertretenden Gründen abgesagt werden muss. Dies ist beispielsweise bei Krankheit/Unfall des/der Dozent/in bzw. Veranstalterin oder höherer Gewalt der Fall. Das Rücktrittsrecht besteht für die Veranstalterin jedoch nur, wenn sie die zu dem Rücktritt führenden Umstände nachweisen kann. Die gezahlte Teilnahmegebühr wird dann unverzüglich zurückerstattet. Schadensersatzansprüche entstehen hieraus für den/die Teilnehmer/In jedoch nicht. Wenn möglich wird ein Ersatzangebot gemacht, welches der/die Teilnehmer/In nicht annehmen muss.

Es ist sinnvoll, eine Seminarrücktrittsversicherung abzuschließen. Dies ist unkompliziert und dauert nur wenige Minuten. 
Die Kosten bei einem Rücktritt des Teilnehmners werden vom Veranstalter berechnet. s. o. 

 

Christel Messing Dorothea.-Erxleben-Weg 28 53229 Bonn